Wir nutzen Wasser, um Leben zu verändern und den Planeten zum Wohl aller zu schützen.

image-1

Wir sind Culligan.

Unsere Mission ist es, Menschen durch unsere unvergleichliche Expertise in Nachhaltigkeit, Wissenschaft und Service direkten Zugang zu sauberem, sicherem und besser schmeckendem Wasser zu ermöglichen.

Culligan International
10_Outdoor_Front-Door-Technician_6792-1

Ihr Partner für
besseres Wasser.

Seit mehr als 80 Jahren ist Culligan der weltweit führende Anbieter für Wasseraufbereitung und bietet eine umfassende Palette an einfachen Filtersystemen für Haushalte bis hin zu kommerziellen Trinkwasserlösungen.

Wir haben uns von einem Anbieter für Wasserenthärtungssystemen für Haushalte zu einem vertrauenswürdigen Namen in über 90 Ländern entwickelt, der mehr als 35 Marken zu seinem Portfolio zählt. Als globaler und lokaler Wasserexperte sind wir bestrebt, Wasser zu verändern, um Leben zu beeinflussen und den Planeten zum Wohl aller zu schützen.

Unsere Geschichte
Seit über 90 Jahren haben wir
die Mission, sauberes,
gesundes, wohlschmeckendes Wasser zu liefern.
1936
1942
1958
1975
1987
1990
2015
2020
2021
2022
Unsere Geschichte
Seit über 90 Jahren haben wir
die Mission, sauberes,
gesundes, wohlschmeckendes Wasser zu liefern.

Unser Fußabdruck

Wasser für Millionen
weltweit verändern.

Unsere Produkte und Dienstleistungen bieten sauberes, sicheres Wasser in Haushalten, Büros und Gemeinden auf der ganzen Welt.
Map-1
>140 Mio
Nutzer pro Jahr
90+
Länder mit direkten und indirekten Tätigkeiten
20.000+
Servicebesuche täglich
14.000+
Mitarbeiter weltweit
ourimpact_hero-1

Das Richtige für Menschen
und den Planeten tun

Wir setzen uns dafür ein, Wasser zu verändern, Leben positiv zu beeinflussen und die Welt zu verbessern. Werfen Sie einen genaueren Blick auf unsere Arbeit in den Bereichen Nachhaltigkeit, Innovation, Vielfalt und Integration und vieles mehr.

ESG-Bericht herunterladen (ENG)

Unser Einsatz für eine nachhaltige Zukunft

Homes glass water 1

Wir bieten nachhaltige Alternativen für alle Arten des Wasserbedarfs, sei es zu Hause, bei der Arbeit oder unterwegs. Wir haben datengestützte Systeme zur Bewertung des Produktlebenszyklus entwickelt und implementiert. Bis 2030 wollen wir 100 % unserer neuen Produkte nach ESG-Kriterien bewerten.

Wir arbeiten aktiv daran, unsere Auswirkungen auf die Umwelt zu messen und zu reduzieren, indem wir unsere CO2-Emissionen senken, einen verantwortungsvollen Umgang mit Wasser fördern und die Artenvielfalt schützen.

Wir setzen uns für eine vielfältige, faire und inklusive Arbeitswelt ein. Zu unseren Zielen bis 2030 gehören ein Frauenanteil von mindestens 35 Prozent in Führungspositionen und eine stärkere Vertretung der verschiedenen ethnischen Gruppen in Führungspositionen in den USA.

Wir sind bestrebt, unsere Geschäfte verantwortungsvoll und ethisch zu führen und alle Menschen mit Respekt zu behandeln. Um dies zu erreichen, haben wir uns hohe Ziele für die Zukunft gesetzt. Bis 2030 wollen wir erreichen, dass alle unsere Lieferanten unseren Verhaltenskodex für Lieferanten und die ESG-Kriterien anerkennen und einhalten.

Umweltschutz

>500 Mio. kg
weniger Plastik pro Jahr
~5 Mrd. kg
weniger CO2-Emissoinen pro Jahr
~40 Mrd. weniger Einweg-Plastikflaschen pro Jahr

Rechner für Umweltauswirkungen

Machen Sie einen positiven Unterschied.

Durch die Verwendung von Culligan helfen Sie der Umwelt.
Wählen Sie ein Produkt aus, um zu sehen, wie viele Ressourcen Sie dadurch einsparen.

Kategorie:
Zeitraum:
Das könnten Sie einsparen:
01
500 ml Einwegplastik-Flaschen
02
kg Plastik
0
kg CO2-Äquivalent
Das entspräche:
0
Kilometer, die mit einem Auto zurückgelegt werden3
0
Stunde(n), die eine LED-Lampe betrieben wird4
0
Stunde(n), die ein Flugzeug geflogen ist5
0
Baumsetzlinge, die 10 Jahre lang gewachsen sind6

Die angegebenen Daten beziehen sich auf eine ausgewählte Produktregion.

  1. Basierend auf dem gleichen Wasservolumen, das mit Culligan-Produkten und mit dem relevantesten Vergleichsprodukt konsumiert wird, wie beispielsweise 500 ml PET-Plastikwasserflaschen oder Wasser, das in einem Wasserkocher erhitzt wurde.
  2. Basierend auf dem Gesamtgewicht des Plastiks, das bei 500 ml PET-Plastikwasserflaschen verwendet wird, abzüglich des Gesamtgewichts des Plastiks, das bei Culligan-Produkten und Verpackungen verwendet wird.
  3. Basierend auf dem CO2-Fußabdruck der zurückgelegten Strecke eines durchschnittlichen benzinbetriebenen PKW, basierend auf der US EPA (Umweltschutzbehörde der Vereinigten Staaten) – https://www.epa.gov/energy/greenhouse-gas-equivalencies-calculator
  4. Basierend auf dem CO2-Fußabdruck einer 9 Watt LED-Glühbirne, die in Australien betrieben wird.
  5. Basierend auf dem CO2-Fußabdruck der Anzahl an Flugstunden eines Boeing 747-400 (verwendet für Langstreckenflüge), laut Carbon Independent – https://www.carbonindependent.org/22.html.
  6. Basierend auf dem Kohlenstoffabbau eines mittelgroßen Nadel- oder Laubbaums, der in einer städtischen Umgebung gepflanzt wird und 10 Jahre lang wachsen kann, basierend auf US EPA:
    https://www.epa.gov/energy/greenhouse-gases-equivalencies-calculator-calculations-and-references#seedlings