WASSERSPENDER WARTUNG

DARAUF SOLLTEN SIE ACHTEN
Wasserspender mit Zahnrädern

Ob für die Büroräume oder in der Gastronomie – Wasserspender sind auf dem Vormarsch. Sie sorgen dafür, dass die Umwelt weniger belastet wird und bieten jederzeit frisches Wasser passend zu jedem Geschmack: gesprudelt, gekühlt oder still.

Damit die praktischen Helfer auch langfristig einsatzbereit bleiben und Sie die bestmögliche Wasserqualität genießen, ist eine regelmäßige Wartung unerlässlich. Warum Wasserspender gewartet werden müssen, wie das funktioniert und wie Culligan Kunden bei der Wartung unterstützt, erfahren Sie in diesem Artikel.

 

WARUM IST DIE WARTUNG VON WASSERSPENDERN WICHTIG?

Wasserspender sollten regelmäßig gewartet werden. Aber warum ist das eigentlich so? Andere Küchengeräte wie der Kühlschrank oder der Herd müssen schließlich auch nicht gewartet werden. Ein besonders wichtiger Aspekt bei Wasserspendern ist die Hygiene: Da das Wasser innerhalb des Geräts gekühlt und mit Kohlensäure versetzt wird, besteht grundsätzlich ein Hygienerisiko.

Durch die regelmäßige Wartung, bei der alle Funktionen geprüft und wichtige Teile wie Filter oder die wasserführenden Bestandteile getauscht werden, kann jedoch die optimale Hygiene und eine ausgezeichnete Wasserqualität gewährleistet werden. Zusätzlich wird bei der Wartung eine vollständige Reinigung des Geräts vorgenommen.

 

WIE OFT MÜSSEN WASSERSPENDER GEWARTET WERDEN?

Wasserspender sollten zweimal pro Jahr gewartet werden. So können hygienerelevante Teile ausgetauscht und der gesamte Innenraum des Geräts gereinigt werden. Zusätzlich zur Wartung sollten Wasserspender von Außen regelmäßig gereinigt werden.

Vor allem am Auslauf können sich bei unabsichtlichen Berührungen schnell Keime bilden. Diese Reinigung können Sie einfach selbst mit unserem Desinfektionsspray vornehmen. Dieses wurde speziell für Wasserspender entwickelt.

 

WIE HYGIENISCH SIND WASSERSPENDER?

Gerade in Branchen, in denen Hygiene eine große Rolle spielt und viele unterschiedliche Menschen einen Wasserspender nutzen, besteht oft eine gesunde Skepsis gegenüber Wasserspendern. Egal ob Gesundheitseinrichtung oder Bildung: Inzwischen gibt es zahlreiche Methoden, die dafür sorgen, dass Wasserspender hygienisch einwandfrei arbeiten.

Spezielle Filter wie zum Beispiel ein UV-C-Filter sorgen dafür, dass Keime bereits am Wassereinlass oder -auslass effektiv herausgefiltert werden und nicht in das Glas geraten können. Die kontaktlose Bedienung oder eine besondere Hygienebeschichtung können weitere Sicherheit geben.

 

Übersicht Hygiene-Funktionen und Filter bei Culligan Wasserspendern

Die Culligan Hygiene-Funktionen im Überblick

 

WIE FUNKTIONIERT DIE WARTUNG MIT CULLIGAN?

Für alle Kunden, die einen Wasserspender über Culligan mieten, ist die halbjährliche Wartung der Geräte im Basispaket inklusive – sowohl für leitungsgebundene Geräte als auch Gallonenwasserspender.

Während der Wartung tauschen wir alle wasserführenden Teile aus und reinigen das gesamte Gerät. Zusätzlich zur Wartung empfehlen wir jedes halbe Jahr eine Inspektion, die zwischen den beiden Wartungen stattfindet.

Für alle, die sich noch etwas mehr Hygiene und Service wünschen, bieten wir zwei weitere Pakete:

  • Im „Rundum Sorglos Paket“ sind zusätzlich zu den Basisleistungen die Ersatzteile und Filter inkludiert.
  • Das „Premium Paket“ beinhaltet außerdem die halbjährliche Inspektion.

 

Kunden, die Wasserspender bei uns kaufen, können die Wartung und Inspektion auf Wunsch selbstverständlich hinzubuchen – Wir legen großen Wert auf einen Rundumservice für unsere Kunden, damit Sie jederzeit sorgenfrei und hygienisch frisches Wasser genießen können.

 

WIE KANN MAN SELBST DIE WASSERSPENDER HYGIENE VERBESSERN?

Wir möchten Ihnen noch einige wichtige Tipps mit an die Hand geben, um die Nutzung Ihres Wasserspenders noch hygienischer und sicherer zu gestalten. Unabhängig von der Wasserspender Wartung ist vor allem die regelmäßige Reinigung wichtig – So halten Sie Ihren Wasserspender sauber:

  • Wasserspender Verantwortlicher: Bestimmen Sie einen Verantwortlichen für die Hygiene des Wasserspenders. Besonders in Einrichtungen und Unternehmen, in denen viele Menschen sich am Wasserspender bedienen, sollte eine feste Person verantwortlich sein, sodass die Reinigungen auf jeden Fall durchgeführt werden.
  • Regelmäßige Reinigung: Reinigen Sie alle relevanten Teile des Wasserspenders. Dazu gehört zum Beispiel die Abtropfschale, die regelmäßig bei mindestens 60 °C im Geschirrspüler gereinigt werden sollte – außerdem sollten täglich alle Stellen, die berührt werden, gereinigt und desinfiziert werden.
  • Hygiene-Plakat: Setzen Sie zum Beispiel ein Hygieneplakat ein, um alle Nutzer daran zu erinnern, die Bedienungspunkte nur mit sauberen Händen zu berühren und die Wasserausgabe weder mit den Händen noch mit dem Trinkgefäß zu berühren.

 

FAZIT: WASSERSPENDER WARTUNG MIT CULLIGAN IST KINDERLEICHT

Um langfristig Freude an Ihrem Wasserspender zu haben, sollten Sie sich neben der kontinuierlichen Reinigung regelmäßig um die nötige Wartung kümmern. So maximieren Sie die Hygiene und die Sicherheit des Geräts und stellen sicher, dass Sie jederzeit frisches Wasser ganz nach Ihrem Geschmack genießen können. Mieten oder kaufen Sie einen Wasserspender über Culligan, bieten wir Ihnen selbstverständlich eine Rundumbetreuung für die Wartung Ihres Gerätes.

Sie haben weitere Fragen zur Wasserspender Wartung? Wir freuen uns über Ihren Anruf oder Ihre Nachricht.

 

    UNVERBINDLICHE BERATUNG FÜR PREMIUM WASSERQUALITÄT

    JETZT KOSTENLOS ANRUFEN

    ODER

    WIR RUFEN SIE GERNE ZURÜCK

    VIELEN DANK FÜR IHRE ANFRAGE.
    EIN CULLIGAN-BERATER WIRD SIE IN KÜRZE KONTAKTIEREN

    MEHR ARTIKEL

    EINFACH

    UNVERBINDLICH
    TESTEN

    JETZT ÜBERZEUGEN!

    BESTENS INFORMIERT!

    Unser Newsletter informiert Sie rund ums Thema Wasser und Wasserspender.

    Ihr E-Mail-Adresse*