WASSER FILTERN

AUF DIREKTEM WEG ZUM REINEN TRINKGENUSS
Wasserfilter

Wasser zählt hierzulande zu den beliebtesten Durstlöschern. Das Leitungswasser gehört für Millionen von Verbrauchern zum täglichen Trinkgenuss ganz selbstverständlich dazu. Kein Wunder, ist es doch überall verfügbar, sauber und günstig.

Trotzdem fragen sich viele Konsumenten, ob sie das Wasser aus dem Wasserhahn tatsächlich jeden Tag unbedenklich trinken können. In diesem Artikeln klären wir die wichtigsten Fragen, damit Sie unbesorgt frisches, reines Wasser aus der Leitung genießen können.

 

MUSS ICH MEIN LEITUNGSWASSER FILTERN?

In Deutschland herrschen höchste Anforderungen an Aufbereitung und Bereitstellung von Trinkwasser. Deshalb können Sie das Wasser aus dem Wasserhahn generell bedenkenlos trinken. Allerdings können kleinste Verunreinigungen und Schwebstoffe trotz aufwändiger Reinigung durch die Wasserwerke nicht gänzlich herausgefiltert werden. Leitungswasser ist deshalb nicht absolut frei von diesen gelösten Partikeln.

Sie sind zwar gesundheitlich unbedenklich, können allerdings den Geschmack und – wie im Fall von Kalk – die Funktionsfähigkeit von Geräten beeinträchtigen. Wenn Sie auf Nummer sicher gehen und reines Wasser genießen möchten, können Sie Ihr Leitungswasser auf einfache Weise filtern.

 

WIE KANN ICH MEIN WASSER FILTERN?

Für die wirksame Filterung von Leitungswasser bieten sich verschiedene Möglichkeiten an. Die beiden folgenden Methoden sind besonders verbreitet.

 

AKTIVKOHLE-WASSERFILTER

Aktivkohlefilter sind als Verfahren zum Desinfizieren von Trinkwasser weit verbreitet. Sie zeichnen sich durch eine besonders poröse Struktur aus. Auf diese Weise entsteht eine sehr große innere Oberfläche. Diese absorbiert Partikel, die im Wasser gelöst sind. Je kleiner die Poren des Filters sind, umso feiner ist dessen Filterfunktion. Filter aus Aktivkohle entfernen zuverlässig Pestizide, Herbizide und Schwermetalle. Sie sind zudem ideal geeignet, um chemische Stoffe wie Chlor und Ozon zu binden und rückstandsfrei aus dem Wasser zu entfernen.

Ein weiterer Vorteil der Aktivkohle-Wasserfilter ist, dass sie leicht zu installieren und einfach zu benutzen sind. Zudem handelt es sich bei diesen Wasserfiltern um ein Naturprodukt, denn sie werden aus Kohle und Holz, aber auch aus Kokosnussschalen oder Torf hergestellt.

 

KAPILLARMEMBRAN-FILTER

Für viele Verbraucher zählt Kalk im Leitungswasser zu den großen Nachteilen, wenn es um den Trinkgenuss von Wasser aus der Leitung geht. Kalk beeinträchtigt den Geschmack, sodass entsprechende Filter eine gute Methode darstellen, um dieses Problem zu beheben. Eine Möglichkeit sind Ionen-Austauscher, die den Kalk aus dem Wasser lösen. Dieses System hat allerdings den Nachteil, dass die Austauscher regelmäßig gewechselt werden müssen.

Eine gängigere Methode sind Kapillarmembran-Filter, die ähnlich wie Aktivkohlefilter funktionieren. Bei ihnen werden Schad- und Geschmacksstoffe sowie Gerüche durch kleinste Fasern, die sich an den Wänden der Kanäle befinden, effektiv aus dem Wasser gefiltert. Während große Teilchen direkt an der Oberfläche der Fasern hängenbleiben, gelangen kleinere Teilchen ins Innere der Kanäle und werden dort herausgefiltert.

 

ALLES IN EINEM: CULLIGAN WASSERSPENDER

Mit einem Culligan Wasserspender erhalten Sie zugleich einen mehrstufigen Wasserfilter für Ihr Leitungswasser. Das System kombiniert auf innovative Weise mehrere der genannten Methoden zum Filtern des Wassers aus dem Wasserhahn. So setzen unsere Wasserspender auf den bewährten und leistungsfähigen Aktivkohle-Wasserfilter in Kombination mit einem Kapillarmembran-Filter. Auf diese Weise sorgen unsere Wasserspender dafür, dass Ihnen stets reines, gefiltertes Wasser zur Verfügung steht.

Darüber hinaus bieten wir Ihnen weitere Möglichkeiten, mit denen Sie Ihr Leitungswasser zusätzlich keimfrei halten können. So erhalten Sie die Culligan Wasserspender optional mit einem UV-Filter für das Wasser. Diese Keimsperre sorgt für idealen Schutz. Die am Wasserein- oder -auslass angebrachten UV-Lampen töten Keime, Bakterien oder Viren effektiv ab. Ein weiterer Vorteil der UV-Filter ist, dass sie ihren Reinigungseffekt ganz ohne Chemie erreichen und so auf nachhaltige Weise für Ihre Gesundheit sorgen.

Neben der nachhaltigen Filterung Ihres Trinkwassers können Culligan Wasserspender weitaus mehr.

  • So bieten wir Ihnen optional eine kontaktlose Bedienung, was die Gefahr der Übertragung von Keimen oder Erregern an den Geräten minimiert.
  • Eine Nano-Silber-Beschichtung am Auslauf gewährleistet darüber hinaus einen weiteren Schutz des Leitungswassers, das Sie bei Culligan selbstverständlich in der gewünschten Temperatur genießen können.

Auf diese Weise stehen Culligan Wasserspender nicht nur für höchste Qualität und Reinheit des gefilterten Wassers, sondern bieten Ihnen jederzeit erfrischenden Trinkgenuss pur.

    UNVERBINDLICHE BERATUNG FÜR PREMIUM WASSERQUALITÄT

    JETZT KOSTENLOS ANRUFEN

    ODER

    WIR RUFEN SIE GERNE ZURÜCK

    VIELEN DANK FÜR IHRE ANFRAGE.
    EIN CULLIGAN-BERATER WIRD SIE IN KÜRZE KONTAKTIEREN

    MEHR ARTIKEL

    BESTENS INFORMIERT!

    Unser Newsletter informiert Sie rund ums Thema Wasser und Wasserspender.

    Ihr E-Mail-Adresse*